Der Beratungsdienst ist ein wesentlicher Teil des Erziehungsauftrages. Er wird von SchülerInnen, Erziehungsberechtigten, Ausbildungsbetrieben und LehrerInnen in Anspruch genommen. Jede Beratung unterliegt strikter Vertraulichkeit gegenüber Dritten.

Helmut Bachhelmut bach
Dipl.-Ökonom

Studiendirektor
Qualifizierter Beratungslehrer

"Auch eine Reise von 1000 Meilen
beginnt mit einem ersten Schritt."

(Chinesisches Sprichwort)

Der Beratungslehrer will helfend zur Seite stehen

  • bei Fragen der Bildungswege und ihrer Abschlüsse
  • bei Anregungen zum optimalen Lernen (Lernberatung)
  • bei Verhaltensauffälligkeiten
  • bei Fragen der beruflichen Orientierung
  • bei persönlichen und familiären Problemen

Sprechzeiten: in Zimmer 024

Montag 11:45 bis 12:30 Uhr
Mittwoch - Freitag 10:00 bis 10:15 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 15:30 Uhr

 

Telefonische Terminvereinbarung wird empfohlen. In dringenden Fällen nach freier Vereinbarung:

Tel. 0831 25385-256 oder -241

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Beraungststellen:

Schulberatung Schwaben    Tel. 0821 509160
Schulberatung Bayern    www.schulberatung.bayern.de

 

Hilfestellung und Kontakte bei schulischen oder persönlichen Problemen:

http://www.km.bayern.de/schueler/was-tun-bei.html