Der Elternbeirat der Staatlichen Wirtschaftsschule Kempten

 

Der Elternbeirat an der Staatlichen Wirtschaftsschule wird alle 2 Jahre neu gewählt. Er besteht aus mindestens fünf und höchstens zwölf Mitgliedern - für je 50 Schülerinnen und Schüler ist ein Mitglied des Elternbeirats zu wählen. Es finden pro Schuljahr ca. 2 - 3 Elternbeiratssitzungen statt.

 

Er vermittelt zwischen Eltern und Schule, und wahrt die Interessen der Eltern für die Bildung und Erziehung der Schüler. Durch die Mitwirkung im Schulforum ist der Elternbeirat an grundlegenden organisatorischen Fragen des Unterrichtsbetriebs beteiligt. Darüber hinaus wirkt er am Schulentwicklungsprogramm mit.

 

Außerdem gibt er auf Antrag einen Zuschuss zu Schulfahrten (Balderschwang, England und Abschlussfahrten) damit auch Schüler, deren finanzielle Möglichkeiten begrenzt sind, an diesen Schulaktivitäten teilnehmen können.

 

Zur Abschlussfeier werden vom Elternbeirat Geldpreise, als Anerkennung für besondere Leistungen, ausgelobt.

 

Erreichen können Sie den Elternbeirat über die Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Am 20.09.2018 fand die Wahl des Elternbeirats für die Schuljahre 2018/2019 und 2019/2020 statt:
1. Herr Ottfreid Moisel (Vorsitzender)
2. Herr Harald Meister (Stellvertreter)
3. Frau Emine Kimya Arslan
4. Frau Doris Geist
5. Frau Marita Haslach-Dann
6. Frau Nicole Jehl

 

Für das laufende Schuljahr 2018/2019 wurden am 20.09.2018 für folgende Klassen Klassenelternsprecher gewählt:
1. Klasse 7a:     Frau Yvonne Rausch
2. Klasse 7b:     Herr Harald Meister
3. Klasse 8b:     Frau Kathrin Kellner
4. Klasse 8c:     Frau Gabriele Deubele
5. Klasse 9b:     Frau Marita Haslach-Dann
6. Klasse 9c:     Herr Ottfried Moisel
7. Klasse 10a:   Frau Kerstin Grimm
8. Klasse 10b:   Frau Anita Kahlert
9. Klasse 10Za: Frau Monika Sommer